Category: Allgemein

2. Platz Ratscher Bergsee Triathlon

IRONMAN WORLD CHAMPIONSHIP Kona Hawaii 2019

The last „check“ at the Seeland Triathlon before the IRONMAN World Championships

Finishing 6th overall at the „Seeland Triathlon“ in Murten on a warm sunny late summer day. Registering only 2 days before the race, it was a quite spontaneous, however, it was the right decision to race, as the weather forecast was more than perfect. Though, racing within the last block of training before a long-distance …

Continue reading

5th place ICAN Nordhausen

8th place La Tour Geneve Triathlon

3rd place X-Triathlon Verbier

Gesamt 5. und schnellster Amateur beim IRONMAN Malaysia

Am 17.11.2018 bin ich zum Saison Abschluss beim IRONMAN Malaysia gestartet. Da ich schon 2016 die Hawaii Qualifikation hier geholt hatte, war das Ziel klar aber jedes Rennen ist anders und niemand kann sagen, wie stark die anderen Athleten sind. Die Ankunft verlief schon wieder etwas holprig, da mein Rad nicht mit meinem Flieger ankam, …

Continue reading

IRONMAN 70.3 WM Süd-Afrika

Zwei Wochen Süd-Afrika sind schon vorbei. Definitiv ein Erlebnis, das ich nicht vergessen werde. Angereist bin ich eine Woche vor dem Wettkampf. Und das war auch die richtige Entscheidung, da mein Gepäck gar nicht in Johannesburg ankam und erst zwei Tage später aus Frankfurt geliefert wurde. Untergekommen bin ich in der Road Lodge direkt gegenüber …

Continue reading

Challenge Prag

Am 28.8.2018 stand ich am Start der Challenge Prag. Definitiv ist die Veranstaltung außergewöhnlich. Nicht nur vom Ambiente und der Location, auch der Start um 12 Uhr nachmittags fällt aus dem Rahmen. Für mich war dieser Wettkampf als Standortbestimmung nach dem Alpsman-Triathlon geplant. Der flache Kurs hat auf jeden Fall Bestzeiten-Potenzial, aber angesichts der Temperaturen …

Continue reading

Alpsman Xtrem Triathlon Lac d’Annecy

Eine neue Herausforderung erwartete mich am 9.6. Der Alpsman am Lac d’Annecy. Ein Start um 5:30 in der Dunkelheit und ein Sprung von einer Fähre ins kalte Nass. 3.8 km schwimmen, gefolgt von 183 km auf dem Rad durch das „Massiv des Bouges“ mit mehr als 4300 Hm verteilt auf 5 Pässe der Kategorien 2 …

Continue reading